Letztes Feedback

Meta





 

Auf die Richtige Bewerbung kommt es an

Die Bewerbung für einen Arbeitsplatz ist immer eine anstrengende Sache, da viele Firmen verschiedenste Anforderungen an ihre Bewerber haben und man sich daher für die verschiedenen Firmen auch anders bewerben sollte. Damit die Bewerbung auch erfolgreich ist, muss man diverse Dinge beachten. Generell sollte man, egal ob man als Texter oder in einem Lettershop arbeiten möchte, darauf achten, dass man ein schönes Bild nimmt. Strandfotos oder Bilder in lockerer Kleidung sollte man lieber nicht nehmen, ein Bild in Anzug beziehungsweise Abendgarderobe bietet sich hier an. Auch die schriftliche Bewerbung sollte sich von anderen Bewerbern abheben, zum Beispiel vom Design. Die Balance ist bei der Bewerbung also sehr wichtig. Um seinen Lebenslauf interessanter wirken zu lassen, sollte man versuchen, so viele zusätzliche Qualifikationen wie möglich zu erwerben, um dies leicht und für verhältnismäßig wenig Geld zu erreichen, sind Abendkurse bestens geeignet. Damit kann man dafür sorgen, dass man sich neues Wissen erwirbt oder eben auch auffrischt. Im Lebenslauf macht sich dies natürlich sehr gut, da das zeigt, dass man immer auf dem Laufenden bleibt und keine Probleme hat, neue Techniken zu lernen. In der heutigen Zeit, in der Innovationen in immer kürzeren Zeiträumen auf den Markt kommen, sind die Fähigkeit und der Wille, sich weiterzubilden, essenziell und hat dementsprechend auch einen hohen Stellenwert beim Arbeitgeber. Durch solche Zertifikate, die man nach erfolgreichem Besuchen der Abendkurse erhält. Diese Dokumente sollte man also der Bewerbung beilegen. Natürlich sollten die besuchten Kurse im Entferntesten Sinne mit dem Beruf etwas zu tun haben. Möchte man in einer online Redaktion arbeiten, bieten sich natürlich andere Kurse an, als wenn man in einem Lettershop arbeiten möchte.

18.8.11 21:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen